2bfree Laguna Bacalar Copyright Mark Wistuba

2 b free

2 b free

to be free

Wo Wege vorgeschrieben sind bleiben Entdeckungen aus.

Die Kammern der Phantasie haben viele Fenster. Die Vernunft steht bloß für ihre Jalousien.

Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

In Träumen, Spiegeln und Wasser trifft man den Himmel und die Erde.

Das Leben reitet auf jener Welle, die es schließlich auch verschlingt.

Es nützt nichts, neue Wege aufzutun und diese nicht zu gehen.

It's better to see something once than to hear about it a thousand times.

2bfree – to be free to be a discoverer

Es ist ein Trugschluss, dass unsere Welt keine weißen Flecken mehr bietet, dass alles was es zu entdecken gilt bereits entdeckt wurde. Auch wenn es in einer Zeit in der das Internet die Menschen dominiert und Schwergewichte wie Google, Instagram und Facebook große Teile unseres Alltags bestimmen, liegt es einzig an uns jene digitale Welt zu verlassen und uns abseits ausgetretener Pfade zu bewegen. Wir stecken unsere Ziele, wählen die Orte und Kulturen und wir entscheiden auch über die Art und Weise des „Wie“. Wir sind es, die bestimmen in wie weit wir unsere Komfortzone verlassen und ob es ausreichend ist, einen Ort aus bereits bekannten Perspektiven zu besichtigen oder ihn aus anderen ganz neu –für uns– zu entdecken.

weiter lesen

 

Eine kleine Auswahl unserer Erlebnisse, Begegnungen, Eindrücke, Erfahrungen und Abenteuer:

Parque Nacional La Tigra

Nachdem wir Nicaragua mit tollen Eindrücken im Gepäck verlassen hatten stand in Honduras der La Tigra Nationalpark als erste Station auf dem Programm. Ohne Internet und Routenplaner war das Finden des Parks eine echte Herausforderung. Zwangsläufig muss man durch die Hauptstadt Honduras (Tegucigalpa) um zum Eingang der Südwestseite (der zu dieser Zeit einzig befahrbaren Piste)

Parque Nacional La Tigra

Darien – Blessing of the Fleet

Mehr ein Zufallstreffer auf dem Weg von Savannah nach Brunswick war das „Blessing of the Fleet“ Festival in Darien. Die ganze Shrimp Flotte hatte sich in Schale geworfen um das schönste Schiff zu küren. Wie wir erfahren, findet dieses Fest einmal jährlich immer vor Beginn der Shrimp Season statt. Mein Highlight waren nicht die bunt geschmückten Schiffe

Darien – Blessing of the Fleet

Lago Atitlan

Die Szenerie könnte besser nicht sein: Wir stehen mit unserem kleinen Ducato auf einer grünen Wiese direkt am Ufer von einem der schönsten Seen der Welt. Uns bietet sich ein Blick auf ein bezauberndes Panorama mit dem Atitlán See, der von 3 wohlgeformten Vulkanen umgeben ist. Nachdem wir uns die steile Straße zum See runter

Lago Atitlan

Martin Luther King – Atlanta

Lange hat es gedauert, aber hier nun endlich der Beitrag zu Atlanta… Wir haben in letzter Zeit soviel erlebt, dass der Text hierzu einfach etwas untergegangen ist. Ein weiterer Grund für die Verspätung ist aber auch, dass es gar nicht so leicht ist die richtigen Worte für einen großen Mann zu wählen, der in dieser

Martin Luther King – Atlanta

Oregon Coast – die wilde grüne Pazifikküste

Immer wieder lese oder höre ich vom Traum eines Roadtrips auf Kaliforniens Highway No. 1. Scheinbar träumt die halbe Welt davon. Jetzt wo ich diese Zeilen schreibe, kenne ich sowohl diesen als auch den sich nördlich anschließenden Hwy. 101 – der Küste Oregons entlang. Gut – nein sehr gut, dass die Grenze zwischen den beiden Bundesstaaten auch eine virtuelle

Oregon Coast – die wilde grüne Pazifikküste

Gestrandet – Lehrstunde über Glühkerzen, Dieselfilter und Einspritzpumpe

Schon seit einiger Zeit hatte unser lieber Ducato etwas Probleme mit der Höhenluft und der Kälte am Morgen. Das Starten fiel ihm offensichtlich schwer, was er mit Unwilligkeit und dicken weißen Rauchschwaden kund tat. Nachdem wir ihn letztlich am North-Rim des Grand Canyon kaum noch zum Starten überreden konnten, wurde es Zeit sich in Kanab

Gestrandet – Lehrstunde über Glühkerzen, Dieselfilter und Einspritzpumpe

Majestätisches Tikal

Im Norden von Guatemala, mitten im Dschungel, befindet sich Tikal – eine der größten und best erhaltenen Maya-Stätte. Die riesige Anlage umfasst 65 Quadratkilometer und ist von dem gleichnamigen Nationalpark umgeben. Deshalb wird auch bei der Fahrt zum Eingang strengstens die Geschwindigkeit kontrolliert. Am besten kommt man in Ruhe abends an, übernachtet und geht dann gleich

Majestätisches Tikal

Olympic National Park – Wunder an Vielseitigkeit

Der Olympic National Park ist wahrlich ein Wunder an Vielseitigkeit. Gelegen auf der gleichnamigen Halbinsel im Nordwesten Washingtons (des Bundesstaates wohlgemerkt) . Nicht umsonst zählt der Park seit 1881 zum UNESCO Welterbe. Seine einzigartige Geographie ist im Osten geprägt durch den stark zerklüfteten, wilden Küstenstreifen an den sich direkt grüne Wälder anschließen, was natürlich erosionsbedingt auch dazu führt, dass an den Stränden

Olympic National Park – Wunder an Vielseitigkeit

Everglades – der Fluss aus Gras

Die Everglades – der Fluss aus Grass. Nicht nur ein wunderschöner Nationalpark, sogar auch UNESCO Welterbe. Zu recht! Spektakuläre Attraktionen wie im restlichen Florida allerdings findet man hier nicht. Zum Glück – denn dadurch minimieren sich die Touristenströme. Die Meisten schaffen es gerade noch nahe dem Eingang einen kleinen Rundgang über das Marschland zu machen um sich

Everglades – der Fluss aus Gras

New River Gorge

New River Gorge – das Sandstein-Eldorado in West Verginia… Eine reichliche Woche haben wir uns nun hier herumgetrieben und das trotz schlechter Vorhersage stabile Wetter genutzt. Etwas mehr Text gibt es in den kommenden Tagen – jetzt genießen wir erst einmal das Wochenende in Richmond bei unserem Saalfelder Freund Alex. …New River Gorge ist wirklich

New River Gorge

Brunswick – Friendly People Town

Brunswick ist der klare Beweis, dass sich die Dinge nach denen man sucht nicht etwa durch das Intensivieren der Suche finden lassen, sondern sich selbst die rechte Zeit aussuchen um den Weg zu kreuzen. Seit Richmond waren wir Beide mehr oder weniger in jeder größeren Stadt mit unterschiedlicher Intention auf der Suche nach ein paar

Brunswick – Friendly People Town

Calakmul

Riesige Mayastätte mitten im Dschungel.

Calakmul

Uxmal

Beeindruckende Mayastätte mit abendlicher Lichtshow.

Uxmal

Golfito

Unwetter aussitzen mit Tukanen und Affen.

Golfito

San Blas

Nachdem wir mit der Fähre von La Paz nach Mazatlán übergesetzt sind, gönnen wir uns erst einmal wieder ein bisschen Ruhe in dem kleinen Fischerdörfchen. Aber wir haben uns den Ort nicht ganz zufällig gewählt. San Blas ist ein idealer Surferhotspot für Anfänger – also für uns. Die Wellen sind meist eher klein und es

San Blas

Omoa

In Omoa gibt es: Nichts! Eigentlich nicht… Kaum wert im Reiseführer beschrieben zu werden, kaum lohnend die vielen Kilometer hin und wieder zurück zu fahren, ein altes Fort, ein bisschen Strand, ein paar Resataurants, sogar ein paar Leute. Ansonsten ist das kleine Fischerdorf verschlafen, gerade zum Ende der Regenzeit fast noch im Tiefschlaf. Wir empfinden

Omoa

Scenic view over the magnificent lake Atitlán. It is worth it to explore also the little charismatic towns surrounding the lake. #lagodeatitlan #lakeatitlan #visitguatemala #_centroamerica #perhapsyouneedalittleguatemala #volcano #earthoutdoors #exploreguatemala #natgeotravel #outdooradventures #2bfree #wanderlust #travel

Scenic view over the magnificent lake Atitlán. It is worth it to explore also the little charismatic towns surrounding the lake. #lagodeatitlan #lakeatitlan #visitguatemala #_centroamerica #perhapsyouneedalittleguatemala #volcano #earthoutdoors #exploreguatemala #natgeotravel #outdooradventures #2bfree #wanderlust #travel ...

A morning like this morning today strongly reminds me to this perfect scenery on a cold foggy morning in Yellowstone  National Park  #tatonka #americanbison #bison #wildbison #wildlifephotography #yellowstonenationalpark #yellowstone #wildlifeonearth #natgeo100contest #2bfree #foggymorning

A morning like this morning today strongly reminds me to this perfect scenery on a cold foggy morning in Yellowstone National Park #tatonka #americanbison #bison #wildbison #wildlifephotography #yellowstonenationalpark #yellowstone #wildlifeonearth #natgeo100contest #2bfree #foggymorning ...

Amazing view over the archipelago east of Stockholm.
#archipelago #schären #sweden #2bfree #vaxholm #rindo #stockholm

Amazing view over the archipelago east of Stockholm.
#archipelago #schären #sweden #2bfree #vaxholm #rindo #stockholm
...

Bike the Baltic #bikethebaltic #EuroVelo #ev10 #ostseeradweg #cycling #radtour #polen #ostsee #sonnenuntergang #sunset #2bfree

Bike the Baltic #bikethebaltic #EuroVelo #ev10 #ostseeradweg #cycling #radtour #polen #ostsee #sonnenuntergang #sunset #2bfree ...

Already a few days  ago - nice but challenging bike tour to Kjosfossen.
Almost 50km roundtrip from Flam and over 1000 meter elevation gain.
Most other cyclists just did the downhill part after they climbed the way up with the railway (Flambahn) and rented a bike for the way down.
Not our style, of course.

#kjosfossen
#flam
#cyclingtour
#2bfree
#explorenorway

Already a few days ago - nice but challenging bike tour to Kjosfossen.
Almost 50km roundtrip from Flam and over 1000 meter elevation gain.
Most other cyclists just did the downhill part after they climbed the way up with the railway (Flambahn) and rented a bike for the way down.
Not our style, of course.

#kjosfossen
#flam
#cyclingtour
#2bfree
#explorenorway
...

Scenic view over the cloud forest of Monteverde, Costa Rica. #natgeo #2bfree #monteverde #costarica #nature #photography #landscape #cloudforest #travel #scenic #monteverdecostarica #sceniclocations #scenicview #clouds #traveltheworld #magicplace

Scenic view over the cloud forest of Monteverde, Costa Rica. #natgeo #2bfree #monteverde #costarica #nature #photography #landscape #cloudforest #travel #scenic #monteverdecostarica #sceniclocations #scenicview #clouds #traveltheworld #magicplace ...

"Maman" - sculpture by the artist Louise Bourgeois. The sculpture, which depicts a spider is located in front of the Guggenheim Museum in Bilbao #guggenheim #guggenheimmuseum #maman #LouiseBourgeois #art #spider #bilbao #bilbo #basque #euskadi #spain #2bfree #natgeo #travel #wanderlust

"Maman" - sculpture by the artist Louise Bourgeois. The sculpture, which depicts a spider is located in front of the Guggenheim Museum in Bilbao #guggenheim #guggenheimmuseum #maman #LouiseBourgeois #art #spider #bilbao #bilbo #basque #euskadi #spain #2bfree #natgeo #travel #wanderlust ...

Der kalifornische Kondor galt vor etwa 30 Jahren als so gut wie ausgestorben. Weltweit war der Bestand aufgrund Bejagung und passiver Vergiftung durch Pestizide auf gerade mal etwas mehr als 20 Vögel zusammengeschrumpft. Der drohende Verlust betraf nicht weniger als eine Art, die schon vor über 30.000 Jahren ihre orangerot gefärbten, nackten Köpfe in eiszeitliche Mammutkadaver versenkte.
Während jener letzten Eiszeit erstreckte sich das Verbreitungsgebiet der Riesenvögel (immerhin beträgt ihre Spannweite bis zu drei Meter und macht sie damit nach ihren engen Verwandten, den Andenkondoren zum zweitgrößten flugfähigen Vogel der Erde) noch auf große Teile des amerikanischen Kontinents – hin von der pazifischen Westküste bis hinüber nach Florida und hinauf bis zum heutigen Staat New York.
Das wir –im Jahr 2016– auf der Baja California, mit einem solchen Moment belohnt werden könnten, hatten wir uns im Traum nicht ausgemalt, als wir beschlossen die 100 einsamen Kilometer landeinwärts in den Parque Nacional San Pedro Mártir zu fahren. Steil zog sich die Straße in immer enger werdenden Abschnitten hinauf bis auf 2800 Meter über dem Meer. Je höher sich der Ducato dabei unter spürbarem Protest schraubte, ja grandioser und erhabener wurde die Landschaft.
Nach 70-jähriger Abwesenheit wurden hier 2003 die ersten 6 Kondore wieder in die Freiheit entlassen. Das erste Küken schlüpfte im April 2007. Insgesamt leben in der Sierra de San Pedro Mártir nun um die 20 Pärchen und weltweit hat sich die Population bis zum heutigen Tag auf etwas mehr als 200 freilebende Tiere erholt. Daneben leben zusätzlich etwa gleich viele in Gefangenschaft.
Der Moment, diese Tiere in freier Wildbahn zu erleben, zu beobachten und von ihnen umringt auf Tuchfühlung gehen zu dürfen war sicher einer der spektakulärsten unserer gesamten Reise. Vielen Danke liebe Mutter Natur für dieses einmalige Geschenk! #californiacondor #bird #BajaCalifornia #Mexiko #2bfree #NationalPark #sierradesanpedromartir #Vogel #Wildlife #KalifornischerKondor #Kondor #Mexico #nature #mountains #neverstopexploring #adventure

Der kalifornische Kondor galt vor etwa 30 Jahren als so gut wie ausgestorben. Weltweit war der Bestand aufgrund Bejagung und passiver Vergiftung durch Pestizide auf gerade mal etwas mehr als 20 Vögel zusammengeschrumpft. Der drohende Verlust betraf nicht weniger als eine Art, die schon vor über 30.000 Jahren ihre orangerot gefärbten, nackten Köpfe in eiszeitliche Mammutkadaver versenkte.
Während jener letzten Eiszeit erstreckte sich das Verbreitungsgebiet der Riesenvögel (immerhin beträgt ihre Spannweite bis zu drei Meter und macht sie damit nach ihren engen Verwandten, den Andenkondoren zum zweitgrößten flugfähigen Vogel der Erde) noch auf große Teile des amerikanischen Kontinents – hin von der pazifischen Westküste bis hinüber nach Florida und hinauf bis zum heutigen Staat New York.
Das wir –im Jahr 2016– auf der Baja California, mit einem solchen Moment belohnt werden könnten, hatten wir uns im Traum nicht ausgemalt, als wir beschlossen die 100 einsamen Kilometer landeinwärts in den Parque Nacional San Pedro Mártir zu fahren. Steil zog sich die Straße in immer enger werdenden Abschnitten hinauf bis auf 2800 Meter über dem Meer. Je höher sich der Ducato dabei unter spürbarem Protest schraubte, ja grandioser und erhabener wurde die Landschaft.
Nach 70-jähriger Abwesenheit wurden hier 2003 die ersten 6 Kondore wieder in die Freiheit entlassen. Das erste Küken schlüpfte im April 2007. Insgesamt leben in der Sierra de San Pedro Mártir nun um die 20 Pärchen und weltweit hat sich die Population bis zum heutigen Tag auf etwas mehr als 200 freilebende Tiere erholt. Daneben leben zusätzlich etwa gleich viele in Gefangenschaft.
Der Moment, diese Tiere in freier Wildbahn zu erleben, zu beobachten und von ihnen umringt auf Tuchfühlung gehen zu dürfen war sicher einer der spektakulärsten unserer gesamten Reise. Vielen Danke liebe Mutter Natur für dieses einmalige Geschenk! #californiacondor #bird #BajaCalifornia #Mexiko #2bfree #NationalPark #sierradesanpedromartir #Vogel #Wildlife #KalifornischerKondor #Kondor #Mexico #nature #mountains #neverstopexploring #adventure
...

Good for this black-capped squirrel monkey that he always has his umrella with him - especially in Costa Ricas long lasting rainy season. #2bfree #nature #monkey #costarica #rainyseason #wildlife #outdoor #monkeylove #animal #neverstopexploring

Good for this black-capped squirrel monkey that he always has his umrella with him - especially in Costa Ricas long lasting rainy season. #2bfree #nature #monkey #costarica #rainyseason #wildlife #outdoor #monkeylove #animal #neverstopexploring ...

A secret of Colorado - the amazing Black Canyon of the Gunnison. More a narrow deep black gap rather than a canyon - the gunnison river formed one of the most impressive cracks in mother earth´s surface. Fortunately most of the time you are almost alone while hiking or discovering the awesome viewpoints of this relatively remote National Park of western Colorado. #blackcanyonofthegunnison #blackcanyon #gunnison #canyon #climbing #rocks #mountains #wanderlust #traveling #2bfree #nationalpark #colorado #usa #neverstopexploring

A secret of Colorado - the amazing Black Canyon of the Gunnison. More a narrow deep black gap rather than a canyon - the gunnison river formed one of the most impressive cracks in mother earth´s surface. Fortunately most of the time you are almost alone while hiking or discovering the awesome viewpoints of this relatively remote National Park of western Colorado. #blackcanyonofthegunnison #blackcanyon #gunnison #canyon #climbing #rocks #mountains #wanderlust #traveling #2bfree #nationalpark #colorado #usa #neverstopexploring ...

Beautiful underwater world of the Skagerrak discovered during a Kajaktour in the Lysekil area / Sweden. 

#lysekil
#skagerak
#underwaterworld
#underwaterexplorer
#kajaking
#seakajaking
#jellyfish
#starfish
#archipelago
#natgeo100contest
#sweden
#2bfree 

@natgeo @natgeowild @natgeoadventure @natgeotravel

Beautiful underwater world of the Skagerrak discovered during a Kajaktour in the Lysekil area / Sweden.

#lysekil
#skagerak
#underwaterworld
#underwaterexplorer
#kajaking
#seakajaking
#jellyfish
#starfish
#archipelago
#natgeo100contest
#sweden
#2bfree

@natgeo @natgeowild @natgeoadventure @natgeotravel
...

Actually, November is not as bad as most people are saying. It’s all about timing - being at the right place at the right time.  Of course, not all days are like this, but who never tries, will never have a chance for such a jackpot experience.
#outdoor #rausmitdir #schwarzatal #2bfree #againstnovemberblues #thuringia #sleepingbag #outdoorlife #draussenzuhause

Actually, November is not as bad as most people are saying. It’s all about timing - being at the right place at the right time. Of course, not all days are like this, but who never tries, will never have a chance for such a jackpot experience.
#outdoor #rausmitdir #schwarzatal #2bfree #againstnovemberblues #thuringia #sleepingbag #outdoorlife #draussenzuhause
...

What a start in the day! Soaking wet, but worth it.
Lofoten in September may not be sunny and warm, but on the other hand it offers nature views like this. Mind blowing!

#lofoten
#lofotenislands
#reine
#reinebringen
#bestofnorway
#natgeo100contest
#naturephotography
#2bfree
#wanderlust
#exploretheworld
#norway
#explorenorway
#rainbow

What a start in the day! Soaking wet, but worth it.
Lofoten in September may not be sunny and warm, but on the other hand it offers nature views like this. Mind blowing!

#lofoten
#lofotenislands
#reine
#reinebringen
#bestofnorway
#natgeo100contest
#naturephotography
#2bfree
#wanderlust
#exploretheworld
#norway
#explorenorway
#rainbow
...

Mark is bouldering in front of the jumbo rocks formation in Joshua Tree National Park. Obviously July is too hot for doing more here… #joshuatree #jumborocks #bouldering #climbing #monzogranite #rocks #yucca #mountains #wanderlust #traveling # #2bfree #nationalpark #california #usa

Mark is bouldering in front of the jumbo rocks formation in Joshua Tree National Park. Obviously July is too hot for doing more here… #joshuatree #jumborocks #bouldering #climbing #monzogranite #rocks #yucca #mountains #wanderlust #traveling # #2bfree #nationalpark #california #usa ...

Gorgeous thunderstorm over the baltic sea in Graal-Müritz. #2bfree #nature #thunderstorm #stormy #storm #photography #balticsea #ostsee #ostseeküste #coast #küstenliebe #natgeo #natgeoadventure #graalmüritz #naturephoto #stormchaser

Gorgeous thunderstorm over the baltic sea in Graal-Müritz. #2bfree #nature #thunderstorm #stormy #storm #photography #balticsea #ostsee #ostseeküste #coast #küstenliebe #natgeo #natgeoadventure #graalmüritz #naturephoto #stormchaser ...

The magic Angel Oak in South Carolina. Awesome beauty of nature. #angeloak #charleston #southcarolina #johnsisland angeloaktree #tree #nature #magicaltree #wonderofnature #2bfree #usa

The magic Angel Oak in South Carolina. Awesome beauty of nature. #angeloak #charleston #southcarolina #johnsisland angeloaktree #tree #nature #magicaltree #wonderofnature #2bfree #usa ...

Early morning atmosphere at Lake Yosephine. Glacier NationalPark / Montana / USA #lakejosephine #glaciernationalpark #montana #natgeo #nature #travel #lake #RockyMountains #mirror #2bfree #mountains

Early morning atmosphere at Lake Yosephine. Glacier NationalPark / Montana / USA #lakejosephine #glaciernationalpark #montana #natgeo #nature #travel #lake #RockyMountains #mirror #2bfree #mountains ...