Loading posts...
  • Mammoth Caves National Park

    Weitläufigste Höhle der Welt.

  • El Potrero Chico – Klettern in Mexiko

    Auf unserem Rückweg Richtung USA, nehmen wir im Norden von Mexiko einen kleinen Umweg ein. Fast sechs Monate waren wir jetzt nicht mehr klettern, umso mehr haben wir uns gefreut, in dieses
  • Caye Calker & Hol Chan Marine Park

    Nach den bisherigen Erfahrungen in Belize haben wir lange überlegt, den Trip nach Caye Calker überhaupt zu machen. Grund dafür war hauptsächlich die „Touristisierung“ und die damit zu erwartende Enttäuschung des einst

  • Rio Dulce & Livingston

    Da für uns das neue Jahr erfreulicherweise mit gutem und stabilem Wetter begonnen hat, entschließen wir uns gemeinsam mit Regina, Bernhard und Gina dazu einen Ausflug über den Río Dulce nach Livingston

  • DCIM\101GOPRO

    Rio Cangrejal und Parque Nacional Pico Bonito

    Eine Hammer Rafting Tour mit 3er und 4er Wildwasserpassagen.

  • Parque Nacional La Tigra

    Nachdem wir Nicaragua mit tollen Eindrücken im Gepäck verlassen hatten stand in Honduras der La Tigra Nationalpark als erste Station auf dem Programm. Ohne Internet und Routenplaner war das Finden des Parks

  • Vulcan Arenal

    Faultiere, Blue Jeans und Rotaugen – exotische Tierwelt.

  • Parque Nacional Los Quetzales

    Wir sind froh der Landeshauptstadt San José endlich entkommen zu sein, aber was uns auf den nächsten 60 Kilometern erwartet ist ebenfalls eine große Herausforderung. Die Panamericana überwindet südöstlich die zentrale Kordillere der mittelamerikanischen

  • Rincón de la Vieja

    Noch relativ weit im Norden gelegen ist der Nationalpark Rincón de la Vieja – Namensgeber ist der 1.916 m hohe sehr aktive Vulkan in seinem Zentrum. Seine Besteigung allerdings ist seit einiger Zeit strengstens

  • Vulcan Masaya

    Unsere Stippvisite des Vulcans Masaya im gleichnamigen Nationalpark war von kurzer Dauer. Exakt formuliert 5 Minuten lang durften wir uns am Krater aufhalten, nachdem wir angewiesen wurden unseren Ducato in Fluchtrichtung (also

  • Cañón del Sumidero

    Was für ein wunderbarer Ort… Alle Welt kennt den Yosemite NP im Westen der USA, den Cañón del Sumidero kennt niemand. Naja, fast niemand. Wer aber einmal dort gewesen ist wird diese

  • Toluca

    Toluca – klar, dass uns zu allererst der Nevado Toluca hierher gezogen hat. Mit über 4600m Höhe (die genaue Angabe unterscheidet sich je nach Quelle und liegt zwischen 4620m und 4690m) ist

  • Parque Nacional Sierra San Pedro Martir

    Der kalifornische Kondor galt vor etwa 30 Jahren als so gut wie ausgestorben. Weltweit war der Bestand aufgrund Bejagung und passiver Vergiftung durch Pestizide auf gerade mal etwas mehr als 20 Vögel

  • Joshua Tree

    Skurrile Bäume, coole Felsformationen und glühend heiße Umgebung, beschreiben am besten den Joshua Tree National Park. Da hier nicht nur eine, sondern gleich zwei Wüsten – die Mojave und die Colorado –

  • 2bfree

    Kings Canyon National Park

    Der Kings Canyon ist ein wenig besuchter National Park in der kalifornischen Sierra Nevada. Wohl kaum einer weiß, dass er der tiefste Canyon Nordamerikas ist. An manchen Stellen ist die Granitschlucht bis zu

  • Sequoia National Park

    Wie beeindruckend und groß Bäume seien können, haben wir ja schon im Redwood NP gesehen, aber die Sequoias sind nochmal eine kleine Steigerung. Der Sequoia National Park liegt mehr im Zentrum von Kalifornien, was zur

  • Yosemite National Park

    Für uns als Kletterer steht das Yosemite als Klettermekka natürlich ganz oben auf der Liste. Jeder, der gern in der Vertikalen zuhause ist, träumt von den klangvollen Namen der bekanntesten Spots, dem
  • Pinnacles National Park

    Die Felsnadeln sind durch Erosion aufgrund hoher Temperaturschwankungen und vulkanischen Ursprungs entstanden. 1908 wurden die Pinnacles bereits als National Monument unter Schutz gestellt. Im Jahr 2013 kam dann die Aufwertung zum National
  • Lassen Volcanic National Park

    Im Norden von Kalifornien befindet sich der interessante Lassen Volcanic National Park.  1915 explodierte hier die Spitze, des als ruhig geltenden Mount Lassen Vulkan. Auch heute noch spürt man die Aktivität der

  • California Coast

    Die raue Küste Kaliforniens grenzt im Norden an Oregon und im Süden an Mexiko. Hier schlängelt sich der beliebte Highway 1 entlang. Dementsprechend gibt es viele Hotels und Attraktionen an dem Küstenstreifen.Natürlich