Westwärts

Von New Orleans geht es westwärts – anfangs noch durch die saftig grünen Wälder und an Seen vorbei verlassen wir Louisiana und überschreiten die Grenze zu Texas. Mile um Mile rollen wir über die Interstate 10 gen Westen, die Landschaft wird karger, Wälder werden zu Prärien und Wüsten. Kurz nach San Antonio liegt unser erstes Etappenziel. Der Tag ist einfach zu Ende und fast 1000 Kilometer Autofahrt in der Hitze stecken uns in den Knochen. Texas ist riesig! Flächenmäßig größer als alle deutschsprachigen Länder Europas zusammengenommen…
Sowohl in Castroville wie auch einen Tag später in der Nähe von Del Rio lernen wir die Steppe von ihrer angenehmeren Seite kennen – voller Blüten und voller Leben, aber dennoch trocken und heiß.

Geotag Icon Auf der Karte anzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.