Loading posts...
  • New York

    Am Anfang unserer Reise wären wir gern Richtung Norden aufgebrochen. Wenn schon einmal USA, dann darf New York City nicht fehlen. Aufgrund von Schnee und Kälte verworfen wir damals wieder die Idee
  • Baltimore

    Baltimore, hier hat alles angefangen und soll es nun auch wieder enden. Vor 365 Tagen kam unser Ducato mit reichlich Verspätung im Hafen von Baltimore an. Von genau diesem Hafen schicken wir

  • Cancun / Isla Blanca

    Isla Blanca – noch ruhiges PLätzchen abseits der Touristenscharen.

  • Merida

    Bunte Hauptstadt Yucatáns.

  • Granada

    Zigarren und Pool – etwas Luxus zum Geburtstag.

  • Leon

    Die Dunkelheit ist diesmal eher am Zielort angekommen als wir… Obwohl unser Start in den Tag schon kurz nach Sonnenaufgang erfolgte, haben wir es nicht geschafft Leon vor Einbruch der Dunkelheit zu

  • San Cristobal de las Casas

    Seit Mexico City haben wir schon länger keine Touristen mehr gesehen, doch das ändert sich schlagartig hier im Hochland von Chiapas. Wir sind erstaunt über die vielen Backpacker hier, die sich durch

  • Tlacotalpan

    Warum das kleine Städtchen Tlacotalpan zum UNESCO-Welterbe gehört konnten wir uns bei weitem nicht vorstellen und auch das Lesen unserer Reiseführer brachte uns unbedingt dazu dieses Ziel anzusteuern. Gemacht haben wir es

  • Cuetzalan

    Cuetzalan del Progreso – in der Tat ist dieses wunderschöne Bergdorf ein „Pueblo Mágico“, ein „magischer Ort“. Nachdem wir erfolglos versucht hatten ein Hotel in der Stadt anzufahren (das wäre sicher schon allein eine

  • Cholula – gute Sicht auf den Popo

    Eigentlich hatte unser Besuch in Cholula ein oder besser zwei klare Ziele: Den Popocatépetl (5462m) und den Iztaccíhuatl (5286m). Aber zum Einen hat der El Popo (= rauchender Berg) seinem Namen alle Ehre gemacht und

  • Mexico City

    Mit über 20 Millionen Einwohnern ist die Ciudad de México einer der größten Städte der Welt. Da ist es kaum verwunderlich, dass man einige Stunden und viel Geduld benötigt, um in das

  • Malinalco

    Malinalco

    Eine gute Stunde südlich von Toluca liegt das kleine Örtchen Malinalco. Sicherlich würde sich kaum ein Tourist hierher verirren, gäbe es nicht den als in Mesoamerika einzigartig geltenden Felsentempel (Zona Arqueológica Cuauhtinchan) etwa 200

  • Morelia

    Morelia

    Kaum in Morelia angekommen, müssen wir erstmal einen Reifen flicken lassen – wir haben einen platten. Wir finden eine kleine Werkstatt direkt an der Hauptstraße. Unser Reifen wird direkt an Ort und

  • Tequila

    Tequila

    Tequila – natürlich ist der Name hier Programm. Aber Tequila steht nicht nur für den Brand aus der blauen Agave (Agave tequilana), sondern schon fast einem Kult um dieses, zugegebenermaßen, leckere Gesöff. Eigentlich

  • Guadalajara

    Guadalajara

    Viva Mexico! Viva Mexico! Viva Mexico! Um 23:00 am Vorabend des Unabhängigkeitstages, besinnt man sich zurück an jenen 16. September 1810, als der Priester Miguel Hidalgo zum bewaffneten Widerstand gegen die spanische Kolonialherrschaft mit diesen Worten aufrief.

  • Hurrican La Paz

    La Paz – Hurrican Newton (Cat. II)

    Uns war klar, dass im September auf der Baja California Hurrican Saison ist. Aber wir hätten nicht gedacht, dass wir dann tatsächlich einen miterleben würden. Zusammen mit Corey, den wir in Playa

  • Ensenada

    Die nördlich, auf der Baja California, gelegene Stadt war zweimal unser Anlaufpunkt. Der erste Besuch war sogleich unser erster Kontakt mit Mexiko, als wir über die Grenze bei Tecate direkt hierher gefahren

  • Hollywood

    Wenn man einmal in Los Angeles ist, dann darf natürlich ein Besuch im berühmten Hollywood nicht fehlen. Einen kleinen Überblick bekamen wir schon über den schillernden Stadtteil von den Hollywood Hills. Von

  • Los Angeles – Freunde und Gastfreundschaft, Segeln, Fuß- und Baseball

    Wie im vorhergehenden Beitrag erwähnt, haben wir mit unseren Freunden, Hannah und Alex, im Sequoia National Park eine schöne Zeit verbracht. Die Beiden befinden sich gerade auf Urlaubsreise und ihr nächster Weg führt

  • San Francisco

    Nach den vielen National Parks war es mal wieder Zeit für ein bisschen Stadtleben und bunten Trubel – welche Stadt wäre da nicht mehr als perfekt dafür als San Francisco! Der erste