Loading posts...
  • Sequoia National Park

    Wie beeindruckend und groß Bäume seien können, haben wir ja schon im Redwood NP gesehen, aber die Sequoias sind nochmal eine kleine Steigerung. Der Sequoia National Park liegt mehr im Zentrum von Kalifornien, was zur

  • Redwood National Park – auf Gullivers Reisen

    Da biste plötzlich einfach sprachlos…  Hinter dem Namen Redwood (also Rotholz) verbirgt sich schlicht ein Zypressengewächs, aber ein verdammt großes. Genauer benannt, ist es der Küstenmammutbaum, der hier im Norden Kaliforniens heimisch ist. Sprachlos

  • Oregon Coast – die wilde grüne Pazifikküste

    Immer wieder lese oder höre ich vom Traum eines Roadtrips auf Kaliforniens Highway No. 1. Scheinbar träumt die halbe Welt davon. Jetzt wo ich diese Zeilen schreibe, kenne ich sowohl diesen als auch den sich nördlich

  • Yellowstone National Park – der älteste Nationalpark der Welt

    Um diesen Nationalpark gerecht werden zu können, muss ich tief Luft holen, sehr tief. Ich befürchte weder meine rhetorischen Möglichkeiten noch mein Repertoire an Superlativen werden der Realität gerecht – oder anders
  • Black Canyon of the Gunnison National Park

    Eigentlich wollten wir nach dem Besuch von Mesa Verde wieder Kurs Richtung Utah nehmen und uns von Süden her dem Canyonlands National Park nähern. Eigentlich… Die dort zu erwartenden Temperaturen und eine

  • Monument Valley

    Monument Valley - mit Sicherheit ein beeindruckender Ort und einer der spektakulärsten der Navajo Nation. Jedoch wird er Zitaten aus Reiseführern wie zum Beispiel '...das Highlight einer Amerika Reise...' oder '...der schönste Ort in
  • The Wave – Wunder der Natur

    Wer kennt es nicht, dieses Gefühl von schweißnassen Händen und beschleunigtem Herzschlag, wenn es darum geht eine Prüfung zu meistern, eine Ehrung auf offener Bühne entgegen zu nehmen oder wenn es "nur"
  • Page – Antelope Canyon, Horseshoe Bend und Lake Powel

    Vom überfüllten South Rim des Grand Canyon führt unser Weg nach Norden. Page heißt die Stadt am Glen Canyon Dam und ich freue mich auf ein Wiedersehen. 2007 hat mich mein Weg

  • Grand Canyon – der große Graben

    Ich (Julia) hab zwar schon, wie bestimmt die meisten Menschen, einige schöne Bilder vom Grand Canyon gesehen, konnte mir aber nichts Genaues darunter vorstellen. Als ich dann zum ersten Mal mit Mark

  • White Sands National Monument

    Unglaublich aber wahr – weiße Sanddünen mitten in New Mexiko. Allerdings besteht der „Sand“ aus Gips-Partikeln. Diese werden vom Wind aus den abgelagerten Sedimenten des Lake Lucero von großen Kristallen zu Körnern erodiert

  • Carlsbad Caverns National Park

    Auch noch so viele und gute Fotos können die Dimensionen der Carlsbad Caverns auch nur im Ansatz widerspiegeln. Die Höhlen im Süden New Mexikos sind schlicht und einfach beeindruckend. Da (zum Glück) die Fahrstühle nicht funktioniert

  • Everglades – der Fluss aus Gras

    Die Everglades – der Fluss aus Grass. Nicht nur ein wunderschöner Nationalpark, sogar auch UNESCO Welterbe. Zu recht! Spektakuläre Attraktionen wie im restlichen Florida allerdings findet man hier nicht. Zum Glück – denn